Abrechnung

Die Urologie Dr. Pointner verfügt über keinen OKP-Vertrag. Das heisst, wir rechnen erbrachte Leistungen direkt mit unseren Patienten ab – jedoch stets nach dem OKP- bzw. TARMED-Tarif.

Für die volle Rückerstattung der Behandlungskosten durch Ihre Krankenversicherung benötigen Sie eine Versicherung mit freier Wahl der ambulanten Leistungserbringer, also freier Arztwahl („OKP plus“).

Im Falle eines akuten Notfalls können bei uns auch liechtensteinische Patienten ohne freie Arztwahl bzw. ohne „OKP-plus“ behandelt werden. Die Kosten werden in dem Fall von der Krankenversicherung erstattet.

Grenzgängern aus Österreich bzw. mit österreichischer Versicherung empfehlen wir, sich in einer unserer österreichischen Praxen (Bregenz oder Bludenz) behandeln zu lassen.